Welche Microneedling Geräte sind die besten?
Microneedling Geräte

Die Indikationen für das Anwenden von Microneedling Geräten sind vielfältig. Sie bieten die Möglichkeit zur Verjüngung der Haut, der Verbesserung des Hautbildes oder der Entfernung störender Unregelmässigkeiten und Falten. Auch bei Hauterkrankungen wie Rosazea kann Microneedling eingesetzt werden.

Die Auswahl an Microneedling Geräten ist mittlerweile sehr gross. In den letzten Jahren hat sich die Nachfrage nach der Behandlung enorm gesteigert. Dementsprechend gibt es Geräte in unterschiedlichsten Qualitäts- und Preisklassen sowie Leistungsstufen. So sind zum Beispiel Dermapens oder Dermaroller erhältlich, die von Endkunden für die persönliche Pflegeroutine eingesetzt werden können. Die Handhabung dieser Geräte ist einfach und intuitiv.

Verschiedene Ästhetische Institute und Kosmetikstudios verfügen ebenfalls über Microneedling Geräte. Indikationen wie erschlaffte Haut, Aknenarben oder Pigmentflecken sind Behandlungsmöglichkeiten, die mit hochwertigen Microneedling Geräten angeboten werden können.

Für medizinische Indikationen sind qualitativ hochwertige und zuverlässige Microneedling Geräte der neuesten Generation obligat. Mit ihnen können grösstmögliche Behandlungserfolge erzielt werden. Eine hohe Kundenakzeptanz bei gleichzeitiger Benutzerfreundlichkeit bildet die ideale Kombination.

Professionelle Behandlungen mit Microneedling Geräten setzen Fachwissen und eine hochwertige Ausstattung voraus. Doch welche sind die besten Microneedling Geräte? Welches Prinzip liegt dem Microneedling zugrunde?

Was ist Microneedling?

Die menschliche Haut erfüllt eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben, darunter:

  • Schutz des inneren Milieus gegen äussere Einflüsse
  • Abwehr von Krankheitserregern als Teil des Immunsystems
  • Wärmeregulation
  • Wahrnehmung von Reizen (Schmerz, Vibration, Kälte, Wärme, Berührung etc.)
  • Spiegel der Seele und Psyche

Genauso vielfältig wie ihre Funktionen sind die Möglichkeiten der Störungen und Erkrankungen der Haut. Kosmetisch störende Leberflecke sowie Autoimmunerkrankungen wie Psoirasis, Lichen sclerosus und Ähnliches sind häufige Erscheinungsbilder. 

Auch Hautalterung, Falten, Schlupflider, Tränensäcke oder Altersflecken sind typische Hautveränderungen. Der Mensch strebt von jeher nach Perfektion. Seit der Erfindung des kosmetisch einsetzbaren Lasers 1960 in Amerika wird diesem Wunsch Rechnung getragen. Die möglichen Verfahren werden in rasantem Tempo weiterentwickelt und ermöglichen immer bessere Ergebnisse.

Seit seiner Entwicklung (übrigens im Jahr 2009 in der Schweiz) hat das Microneedling einen wahren Siegeszug hinter sich. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Das Verfahren bietet unleugbare Vorteile und ist sowohl kunden- und patientenfreundlich als auch benutzerorientiert. 

Wie das Microneedling funktioniert

Kleinste Nadeln dringen in die Epidermis ein und verbessern durch gezielte Reize die Hautstruktur. Durch die Behandlung können pflegende Wirkstoffe von der Haut besser aufgenommen werden. Die Behandlung ist schmerzarm und erzeugt keinen Ausfall, der normale Alltag kann sofort wieder aufgenommen werden.

Mit dem Microneedling können verschiedenste Hautprobleme und Schönheitsmakel behandelt werden:

  • Altersflecken
  • Pigmentstörungen
  • Behandlung von Narbengewebe
  • Rosazea
  • Couperose
  • Dehnungsstreifen
  • Straffung des Dekolletés
  • Behandlung von Cellulite
  • Hautbildverbesserung
  • Wundheilungsstörungen
  • Lösung von mimischen Verspannungen
  • Faltenreduktion
  • Auffrischen des Hautbildes
  • Behandlung von Aknenarben
  • Hautverjüngung
  • nicht-chirurgisches Facelifting

Worin besteht der Unterschied zwischen Microneedling und Laser?

Das Laserverfahren arbeitet – wie der Name schon sagt – mit Laserlicht. Die Wellenlänge kann dabei unterschiedlich sein. Mit der Methode wird gezielt Gewebe zerstört. Sie ist nicht bzw. nur minimal invasiv. Die Indikationen für Laserbehandlungen unterscheiden sich teilweise von denen des Microneedling. So wird die Laserbehandlung zum Beispiel auch für die Endovenöse Lasertherapie (EVLA), chirurgische Anwendungen oder vaskulären Indikationen eingesetzt. 

Wo Laser mit Licht in Wellen unterschiedlicher Länge arbeitet, nutzt das Microneedling feinste Nadeln. Diese dringen schnell in die obersten Hautschichten ein. Durch den äusserst geringen Durchmesser der Nadeln und die individuell wählbare Tiefe des Eindringens entstehen nur äusserst minimale Hautverletzungen. Diese heilen unmittelbar nach dem Austreten der Nadel aus der Haut. 

Was sind die Vorteile des Microneedling?

Microneedling

Das Microneedling hat verschiedene Vorzüge, darunter:

  1. Im Gegensatz zu operativen Verfahren arbeiten Microneedling Geräte schonend und daher sehr patienten- und kundenorientiert.
  2. In der Regel wird die Behandlung sehr gut vertragen. Anschliessend kann der normale Alltag sofort wieder aufgenommen werden.
  3. Die normale Pflege- und Kosmetikroutine kann ebenfalls schnell fortgesetzt werden.
  4. Durch das Eindringen der Nadeln in die Haut werden die Selbstheilungskräfte der Zellregeneration aktiviert. 
  5. Die Behandlung kann je nach Wunsch und Indikation beliebig oft wiederholt werden. Sie zeigt jedoch schon nach dem ersten Mal gute Ergebnisse.
  6. Methoden werden dank fortwährender Forschung und Entwicklung immer weiter verbessert und verfeinert.

Welche Microneedling Geräte gibt es?

Für die verschiedenen Anwendungsgebiete sind unterschiedliche Microneedling Geräte im Fachhandel erhältlich. Vom Dermapen zum Hausgebrauch bis zum hoch entwickelten medizinischen Gerät stehen unterschiedliche Modelle zur Verfügung. Zu beachten sind die Ansprüche, die an die Behandlung gestellt werden. Die fachliche Kompetenz des Behandlers sowie die Leistungsfähigkeit und Qualität der Microneedling Geräte sind für den Behandlungserfolg entscheidend. 

Microneedling Geräte der neuesten Generation arbeiteten mit dem sogenannten Stamping-Verfahren. Sterile Nadeln dringen in die oberste Hautschicht ein. Collagen, Hyaluronsäure und Fibrin werden vermehrt produziert, die Zellregeneration setzt ein. Mit diesem Verfahren werden sehr gute Ergebnisse in der Verbesserung des Hautbildes erzielt. 

 

Secret RF: Radiofrequenz Microneedling Gerät für höchste Ansprüche

Microneedling

Wir freuen uns und sind stolz darauf, unseren Kunden den Secret RF zu empfehlen. Das ist ein radiofrequenz Microneedling Gerät, das höchsten Ansprüchen gerecht wird und nach neuesten Forschungserkenntnissen funktioniert. Beim Secret RF kann die Nadeltiefe variabel eingestellt werden. Tiefen von 0,5 bis 3,5 Millimetern sind möglich. Mit den feinsten Nadeln wird die Epidermis durchdrungen, ohne sie zu schädigen.

In der Dermis, also der unter der Epidermis liegenden Hautschicht, entfaltet der Secret RF die ganze Bandbreite seiner Behandlungsmöglichkeiten. Im direkten Vergleich zu Laserverfahren wird ersichtlich, dass das radiofrequenz Microneedling Gerät tiefer in die Haut eindringt und die zu behandelnden Stellen effizient erreicht.

Sowohl die halb-isolierten als auch die nicht-isolierten Goldnadeln erreichen schon ab der ersten Sitzung sehr gute Ergebnisse. Das Verfahren ermöglicht die gleichmässige Energieabgabe (radiofrequenz) innerhalb eines Gewebeareals und damit eine schonende Behandlung, die mit herausragenden Ergebnissen überzeugt. 

Zu betonen ist auch die Möglichkeit, Gesicht, Hals und Dekolleté zu behandeln. Dies ist mit anderen Behandlungsformen nicht möglich. Typisch für Faltenbehandlungen ist, dass sich das eventuell faltenfreie Gesicht optisch oft deutlich von Hals und Dekolleté absetzt. 

Mit dem Secret RF erhalten Kunden und Patienten eine ganzheitliche Behandlung, die relevante Areale vollumfänglich einschliesst. Dieses Alleinstellungsmerkmal kann hervorragend im Marketing verwendet werden.

Was ist «kaltes Passieren»?

Das «kalte Passieren» ist ein Verfahren, das die Anwendung des RF Microneedling Geräts besonders effizient macht. Der Kopf des Geräts wird kalt auf die Haut aufgesetzt. Es besteht also kein Wärmereiz. Dann durchdringen die Nadeln die Epidermis. Je nach Tiefeneinstellung dringen sie bis in die oberflächlichen oder tiefen Schichten der Epidermis vor. 

Ein nun einsetzender, nur Millisekunden anhaltender fraktionierter Radiofrequenzimpuls setzt einen Wärmereiz bzw. eine Wärmeschädigung im zu behandelnden Gewebe. Nach Beendigung des Reizes ziehen sich die Nadeln wieder zurück. Der Vorgang ist äusserst schmerzarm. Je nach individuellem Schmerzempfinden ist die Behandlung im Regelfall sehr gut verträglich.

Fraktionierte Radiofrequenz: Einzigartig und revolutionär

Die Methode des kalten Passierens mit fraktionierter Radiofrequenz ist neuartig und revolutionär. Sie bietet sämtliche Vorteile, die sowohl Kunden und Patienten als auch Behandler von einem hochwertigen Microneedling Gerät erwarten. Der Secret RF ist sowohl für die Körper- als auch für die Gesichtsbehandlung geeignet. Behandlern wird der optimale Zugang auch zu schwer erreichbaren Arealen erleichtert. 

Spannende Einsatzgebiete wie Hyperhidrose, Straffung des Dekolletés oder umfangreiche Hautstrukturverbesserungen bieten sämtlichen relevanten Praxen innovative Behandlungsvorteile. Präzision, Schnelligkeit und Effizienz, vereint in einem Microneedling Gerät – der Secret RF wird auch Sie begeistern!

Äusserst komfortabel für Sie als Behandler sind der innovative Touchscreen und unterschiedlich einstellbare Betriebsmodi. Sie erlauben den Fokus auf die Behandlung und nicht auf das Gerät.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Nebenwirkungen

Die Methode des Microneedling ist im Allgemeinen sehr gut verträglich. Ein grosser Vorteil besteht darin, dass die Haut nicht verletzt wird. Es werden keine Hautschädigungen verursacht, die eine lange Heilungsphase nach sich ziehen. 

Direkt nach der Behandlung können deutliche Rötungen auftreten, die in der Regel aber schnell von selbst wieder verschwinden. Auch ein Prickeln oder Spannungsgefühl kann verursacht werden. Die Haut wird lokal behandelt und reagiert auf die entsprechenden Reize. Trotzdem sind die Reaktionen eher mild und von kurzer Dauer.

Das Verfahren des Secret RF als hochwertiges Microneedling Gerät schützt die Epidermis. Ihre Funktion wird nicht beeinträchtigt, die kleinsten Einstiche regenerieren umgehend. So ist die Infektionsgefahr durch die Behandlung unwahrscheinlich bis nicht existent. 

Für die Einhaltung sämtlicher Hygienebestimmungen rund um Ihre Behandlungen bieten wir Ihnen die adäquate medizinische Schutzausrüstung.

Kunden und Patienten, die empfindlich auf Schmerzreize reagieren, können nach der Behandlung einige Minuten der Regeneration nutzen. Auf Wunsch kann die Haut mit Kühlakkus gekühlt werden. Direkt im Anschluss an die Behandlung ist aber der ganz normale Alltag direkt wieder möglich. Hygiene- und Pflegeroutine, sportliche Betätigung oder das Ausüben des Berufs sind problemlos vertretbar.

Ablauf der Behandlung mit dem Microneedling Gerät Secret RF

Vor jeder Behandlung erfolgt eine umfassende Anamnese. Oft haben Patienten einen langen Leidensweg hinter sich. Die relevanten Areale werden als störend und psychisch belastend wahrgenommen. Mit der Anamnese wird die Vorgeschichte abgeklärt, eine Inspektion der Haut verschafft Klarheit über die Vorgehensweise (Behandlungstiefe etc.). 

Eine Vorbehandlung der Haut ist nicht notwendig. Jedoch sollte sie kosmetisch gereinigt werden, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Eine Behandlung kann je nach Indikation zwischen 60 und 180 Minuten dauern. Nach Wunsch des Patienten und Ermessen des Behandlers kann sie mehrmals im Abstand von vier bis fünf Wochen wiederholt werden.

Ein individueller Therapieplan ist empfehlenswert. Er gibt Kunden und Patienten Sicherheit und Planbarkeit, zum Beispiel für die Vorbeugung bei Hautalterung. Mit der Behandlung werden Mechanismen wie Fibrinbildung, die Entstehung von Hyaluronsäure und die Zellregeneration angeregt. Sie ist risikoarm und sehr gut verträglich. 

Hochwertige Microneedling Geräte und mehr: Die Komplettlösung für Ihre Kunden

Als serviceorientiertes Unternehmen bieten wir unseren Kunden hilfreiche und wertvolle Dienstleistungen. Sie benötigen Unterstützung beim Marketing oder haben Fragen zur Finanzierung? Wir beraten Sie gerne und umfangreich zu Ihren Fragestellungen. 

Unser Produktangebot deckt neben qualitativ herausragendem Zubehör für Ihre Microneedling Behandlungen auch viele weitere Bereiche ab. Qualität sowie Integrität ist unser höchstes Gut. Daher vertreiben wir ausschliesslich geprüfte Markenprodukte. Die hohen Schweizer sowie europäischen Standards sind dabei für uns bindend. 

Sie möchten sich über unser Angebot näher informieren oder unseren Service nutzen? Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder wünschen einen Einführungskurs zum Microneedling Gerät? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns darauf, Sie von unseren Produkten überzeugen zu dürfen.

CDP SWISS

Juli 22, 2021

Aktuelles

Sie können auch lesen…

Pin It on Pinterest

Share This