Wieso sollte ein CO2 Laser Fraxis Duo bei keinem Dermatologen fehlen?
co2-laser

CO2 Laser sind wirkungsvolle Instrumente der apparativen Kosmetik und Dermatologie. Die menschliche Haut unterliegt einem stetigen Prozess der Wandlung. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Beschaffenheit und Optik der Haut, darunter: 

  • genetische Veranlagung 
  • Lebensstil 
  • Luftqualität und Sonnenexposition 
  • Erkrankungen

Oft sind Veränderungen der Haut für Betroffene sehr belastend. Ästhetische Gründe, aber auch gesundheitliche Faktoren können dafür sprechen, eine Behandlung mit apparativer Kosmetik in Betracht zu ziehen. Ein CO2 Laser ist hervorragend dafür geeignet, bei unterschiedlichsten Indikationen eingesetzt zu werden. 

Die Dermatologie ist ein Gebiet, das sich aufgrund der Häufigkeit von Hautveränderungen schnell und stetig weiterentwickelt. Dabei sind es sowohl maligne als auch benigne Indikationen, die für Behandlungen sprechen können oder müssen. Um effektiv behandeln zu können, sind zuverlässige, effiziente und erstklassige Geräte unerlässlich. 

Wie funktioniert ein CO2 Laser?

Die Wirkungsweise eines CO2 Lasers wird durch die Vaporisation von Wasser bestimmt. Wasserhaltigen Hautzellen wird durch das Laserlicht das Wasser entzogen, wodurch die Zellen abgetragen werden (Ablation). Der natürliche Regenerationsprozess der Haut setzt ein, die Haut erneuert sich. Ebenso Teil der Behandlung ist die thermische Komponente. Fibroblasten werden stimuliert, die Neubildung von Kollagen und Elastin wird angeregt. 

Die Wirkung von hoch gebündeltem Licht ist medizinisch hochgradig nutzbringend. Zu behandelndes Gewebe wird verändert bzw. zerstört. Zu erhaltendes Gewebe im direkten Umfeld bleibt dagegen unberührt. Laser arbeiten punktuell und können auch in kleinsten Arealen eingesetzt werden. So können auch schwierig zu erreichende Stellen, etwa im Gesicht oder am Hals, sehr gut behandelt werden.

Für die Dermatologie ergeben sich somit beste Behandlungsmöglichkeiten und -erfolge. Zudem sind für die Behandlung durch invasive Verfahren entsprechende Qualifikationen notwendig. Kunden und Patienten können also sicher sein, sich in beste und geschulte Hände zu begeben. 

Welche anderen Laser gibt es neben dem CO2 Laser?

Seit der Entdeckung des Lasers für kosmetische und dermatologische Zwecke haben sich Forschung und Wissenschaft weiterentwickelt. Dementsprechend vergrößert sich auch die Bandbreite möglicher Behandlungsformen. Unterschiedliche Lasermethoden stehen zur Verfügung, die für spezifische Indikationen genutzt werden können. 

Diodenlaser

primelase-hr

Diodenlaser arbeiten mit einer Diode, die die Lichtenergie in gebündelter und konzentrierter Form in die Haut leitet. Diese Methode ist zum Beispiel sehr gut geeignet für die Haarentfernung.

Nd:YAG Laser

Diese Spezial-Laser kommen dann zum Einsatz, wenn pigmentierte Hautveränderungen behandelt werden sollen. Die Entfernung von Tätowierungen, Alters- und Pigmentflecken sind beispielhafte Indikationen.

Spezial Laser

Roboderm®-Technologie 

Roboderm®-Technologie

Zur Behandlung von Cellulite stehen verschiedene Methoden zur Verfügung. Unter anderem hat sich die einzigartige Roboderm®-Technologie des icoone Laser Med erfolgreich bewährt. Die Wirkung von Laser und LED erreicht bereits nach einer Sitzung sehr gute Ergebnisse.

Intense Pulsed Light (IPL)

Im Gegensatz zum Laser werden sogenannte IPL-Systeme für größere Hautareale genutzt. Das «Intense Pulsed Light»-Verfahren erlaubt das Justieren der Energiewellen für individuelle Behandlungen. 

Was sind die Vorteile der Behandlung mit dem CO2 Laser?

CO2 Laser sind sehr effizient in ihrer Verfahrensweise. Die Vaporisation und Ablation von Wasser und Gewebe sind eine einzigartige Kombination mit herausragendem Wirkungsgrad. Punktgenaue und gezielte Anwendungsmöglichkeiten sorgen für exakte Ergebnisse. So können auch kleinste Areale, etwa Aknenarben oder Poren, differenziert behandelt werden.  

Die Behandlung ist zudem schmerzarm und wird in der Regel sehr gut vertragen. Die mechanische Reizung der Haut impliziert kleinere Rötungen und Schwellungen, die erfahrungsgemäß schnell und von selbst wieder verschwinden. Bei Schmerzempfindlichkeit kann im Vorfeld auch Lidocain aufgetragen werden. 

Ein weiterer wichtiger Vorteil des CO2 Lasers liegt darin, dass keine Fremdkörper in die Haut gelangen. Auch dieser Faktor trägt dazu bei, dass sich die Behandlung als schonend, wirkungsvoll und gut verträglich etabliert hat.

CO2 Laser: Welche Indikationen gibt es für die Behandlung?

CO2 Laser Behandlung

Die Liste der Indikationen für eine Behandlung mit einem CO2 Laser ist lang. Sie beinhaltet unter anderem: 

  • Anti-Aging 
  • Veränderung von Porenstrukturen 
  • Narben unterschiedlicher Genese 
  • Faltenminderung 
  • Entfernung von Warzen 
  • Straffung und Revitalisierung

Behandelnde Ärztinnen und Ärzte stellen durch eine sorgfältige Anamnese sicher, dass etwa maligne Indikationen adäquat behandelt werden. 

CO2 Laser sind sowohl am Körper als auch im Gesicht sehr gut einzusetzen. Die hohe Effizienz und der oft gefragte Wunsch nach Veränderung von Hautbeschaffenheiten machen die Laser zur lohnenden Investition.

Die Behandlung ist zudem kundenfreundlich. Je nach Größe des zu behandelnden Areals werden 15 bis 35 Minuten eingeplant. Erste Behandlungserfolge sind bereits nach der ersten Sitzung sichtbar. Je nach Wunsch kann das Treatment wiederholt werden, bis zu fünf Sitzungen in Abfolge sind möglich. Dabei sind Abstände von jeweils vier bis sechs Wochen zu beachten.

Direkt nach der Behandlung kann der Alltag wieder normal aufgenommen werden. Auf direkte Sonneneinstrahlung und Make-up etc. ist zu verzichten. Auch intensiver Sport oder Saunagänge sollten vermieden werden. Die Kühlung des behandelten Areals trägt zur schnellen Regeneration bei.

Fraxis Duo™ CO²: Laser und Microneedling in Kombinationstherapie

Fraxis Duo

Das Beste aus zwei unterschiedlichen Behandlungsmethoden vereint der Fraxis Duo™ CO². Microneedling in Kombination mit der Technik eines CO2 Lasers erreicht sowohl oberflächliche Hautschichten als auch die tiefe Dermis. Beispielhafte Indikationen für die Anwendung sind:

  • Behandlung von Hautalterung und Falten 
  • Behandlung der Porentiefe und -größe 
  • Straffung 
  • Behandlung von Akne- und anderen Narben 
  • Dehnungsstreifen 
  • Hyperhidrose
Behandlungen im Gesicht

Dabei ist der Fraxis Duo™ CO² sowohl für Behandlungen im Gesicht als auch am Körper hervorragend geeignet. Die Behandlung ist schmerzarm und so auch für schmerzempfindliche Patienten sehr gut geeignet. Es ist keine Ruhezeit nach der Behandlung nötig, was sie äußerst alltagstauglich macht. 

Das minimal-invasive Verfahren wird durch aktive Kühlung schonend durchgeführt. Leichte Rötungen oder Schwellungen verschwinden in der Regel direkt nach der Behandlung. Dermatologische Praxen und Institute nutzen die Kombination aus oberflächlicher und tiefer Behandlung gern für ihre Kunden. Sowohl medizinisch notwendige als auch kosmetisch gewünschte Indikationen liegen den Treatments zugrunde. 

CO2 Laser bei der CDP SWISS AG: Markenqualität nach Schweizer Norm

Die CDP SWISS AG bietet höchste Qualität in den Bereichen Medical Beauty und apparative Kosmetik. Unsere Ansprüche an unser Sortiment sind hoch. Unsere Qualitäts- und Markenprodukte entsprechen deshalb selbstverständlich Schweizer und europäischen Normen. Das Garantieversprechen von mindestens zwei Jahren sorgt für die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden. 

Zahlreiche Beratungs- und Dienstleistungsservices runden das Sortiment der CDP SWISS AG perfekt ab. So bieten wir zum Beispiel attraktive Finanzierungsangebote. Auch Start-ups bekommen so die Möglichkeit, hochwertige Investitionen zu tätigen. Alles rund um die Themen Druck, Design und Marketing vervollständigt unseren Service.

Markenqualität nach Schweizer Norm

Unsere Kunden profitieren nicht zuletzt von unserem langjährigen und internationalen Know-how im Beauty- und Medizinbereich. Im Rahmen der CDP SWISS Akademie bieten wir hochwertige Kurse und Angebote zur entsprechenden Weiterbildung. 

Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie unverbindlich und professionell. Ob CO2 Laser oder andere Geräte: Bei uns finden Sie hochwertige Ausstattung als Grundlage für Ihre perfekten Behandlungen. 

CDP SWISS AG

SAGISTRASSE 8 B

8910 AFFOLTERN AM ALBIS

TEL-NR. 043 538 57 45

E-MAIL: info@cdpswiss.com

CDP SWISS

Dezember 21, 2021

Aktuelles

Sie können auch lesen…

Pin It on Pinterest

Share This