Laserstrahlenschutzkurs

LASERSCHUTZ-BEAUFTRAGTER (LSB) BVG B2

einzigartig in der Schweiz:
Unser Kurs ist SUVA anerkannt, richtet sich nach SUVA Richtlinien, der
BGV B2 Unfallverhütungsvorschrift und nach Vorschrift der OstrV und TROS. Anerkannt in der Schweiz und Deutschland.

Der Gesetzgeber verlangt vom Laserbetreiber den Nachweis einer Sicherheitsorganisation (EKAS – Richtlinie Nr. 6508). Dazu gehört die Benennung eines sachkundigen LSB nach BGV B2. Der LSB muss im Besitz der nötigen Kenntnisse sein, um seine Aufgaben erfüllen zu können. In unserem Kurs lernen Sie, wie ein Laser funktioniert, welche Gefahren von einem Laser ausgehen und wie Sie sich, Ihre Mitarbeiter und/oder Patienten davor schützen können.

Kursinhalt/Themen:
✓ Lasertheorie
✓Betriebsarten der Laser
✓Direkte & indirekte Gefährdungspotentiale
✓ Laserklassen
✓ Schutzmassnahmen
✓Verhalten beim Unfall
✓Aufgaben des LSB

Kosten CHF 650.– exkl. MwSt.
inkl. Kursunterlagen, Zertifikat und Verpflegung

LASERSCHUTZ-BEAUFTRAGTER

AGB

Datum

Okt 24 2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

9:00 am - 5:00 pm
CDP SWISS AG

Standort

CDP SWISS AG
Sagistrasse 8B, 8910 Affoltern am Albis

Veranstalter

CDP SWISS AG
Telefon
T: +41 43 538 57 45
E-Mail
info@cdpswiss.com

Wetter

bedeckt
bedeckt
4 °C
Wind: 4 KPH
Luftfeuchtigkeit: 75 %
Fühlt sich an wie: 3 °C

Pin It on Pinterest

Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo 👋🏻

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?